Lösen statt aussitzen – Kompetent Konflikte bewältigen

Im menschlichen Miteinander gibt es viele Situationen, die Konflikte auslösen - sei es durch unterschiedliche Bedürfnisse, Erwartungen, Perspektiven oder Missverständnisse. Wir nehmen Konflikte häufig als negativ und herausfordernd wahr. Aus diesem Grund empfinden wir Konflikte als Stress und Belastung. Doch verbirgt sich hinter einem Konflikt häufig auch eine Chance zur Veränderung und Weiterentwicklung. Mit den richtigen Strategien können Konflikte entschärft und für alle Seiten positiv genutzt werden. Dies funktioniert jedoch nur, wenn die Ursache und die Dynamik des Konfliktes verstanden werden und entsprechend Lösungen erarbeitet werden. Im Seminar entwickeln Sie Ihre Konfliktlösefähigkeit weiter indem Sie Konflikte einordnen und analysieren lernen, die Perspektive wechseln und Gesprächstechniken einüben, die Sie in der Konfliktbewältigung unterstützen.

Inhalte
  • Konflikte einordnen und analysieren 

  • Eskalationsstufen 

  • Konfliktdynamik 

  • Hintergründe von Konflikten 

  • Haltung und Achtung 

  • Gesprächstechniken zur Konfliktlösung 

  • Die Perspektive erweitern 

  • Konflikte als Chance nutzen